Kostenlose Proben | Versandkostenfrei ab 35 €

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Einkauf fortsetzen

Cold brew tea leicht gemacht

Sie möchten Cold brew tea zubereiten, wissen aber nicht wie?

Das Geheimnis ist schnell erzählt: Statt dem üblichen Heißwasser verwendet man schlicht und einfach kaltes Wasser. Das war's.

Der Tee muss mindestens vier Stunden bei Raumtemperatur ziehen, im Kühlschrank acht Stunden oder noch besser über Nacht. Am nächsten Tag erwartet Dich ein besonderer Geschmack.

Durch den Kaltaufguss wird der Tee sehr mild, kaum bitter und leicht süßlich, da weniger Gerbstoffe aus dem Tee ausgelaugt werden.Das Koffein hingegen ist auch kaltwasserlöslich, so dass Dich Cold brew tea auch wach hält.

Für diese besondere Form der Zubereitung eignen sich besonderss grüne Tee, Oolongs, Pu Erh oder schwarze Tees. Wir empfehlen Bio-Qualität, da der Tee nicht heiß übergossen wird.

So geht's:

  1. Tee mit kaltem Wasser aufgießen
  2. Bei Raumtemperatur mindestens 4 Stunden oder im Kühlschrank 8 Stunden ziehen lassen.